Offbeat Xplosion am 07.12.18 um 21:00 Uhr:

Diesmal: Das Duell der unbequemen Bandnamen!
Rolando Random und WHSKS - Ska aus Berlin und Rostock

offbeat-xplosion 12-2018

Rolando Random & the Young Soul Rebels

Die Berliner Rolando Random & The Young Soul Rebels sind nicht nur namensmäßig dem Trend so weit hinterher, dass sie schon wieder ganz vorne sind: Sie kombinieren den britischen Punk-Rotz der späten 70er mit extrem tanzbaren Ska-, Reggae- und Mestizo-Rhythmen. Dass die Herren schon länger im Geschäft sind und selber mächtig Spaß bei der Sache haben, merkt man an ihrer sympathischen Bühnenpräsenz. Breitbeinig, respektlos und mit viel Selbstironie spielen sie sich durchs abwechslungsreiche Programm. Und dann sind da noch diese Refrains, die immer wieder dazu einladen, die Fäuste zu schwingen und lauthals mitzusingen… Im in the mood for a riot, baby!

https://youngsoulrebels.de

WHSKS – We have somehow killed Ska

WHSKS – Ska aus Rostock:
Im Jahre des Herrn zweitausendsieben schloss sich ein Haufen verwaister Schiffsjungen unter Deck ein und brachte Unlaute hervor, die am Tageslicht auf Argwohn stießen und manchen gar seinen Gang beschleunigen ließen. So ging das eine ganze Weile, dann enterten sie das Deck und damit etliche Bühnen in und um ihre Heimatstadt Rostock. Ihr Segel wird durch die Urkraft der Jamaikanischen und Britischen Pioniere gebläht und der Kurs durch die Verpflichtung zum gepflegten Ska bestimmt. Schon viele haben sie am Namen unterschätzt und mussten das mit stundenlangen Tanzeskapaden ohne Ausweg bezahlen.

www.whsks.de

Offbeat Xplosion bei FB:  https://www.facebook.com/events/247428852796548/